Wie kann ich die Umsatzsteuer-IdNr. des Kunden einbinden?

Hinterlege dazu die individuelle USt-ID in der Kundenakte.

Wie kann ich die Umsatzsteuer-IdNr. des Kunden einbinden?


Um die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (kurz: USt-ID) in die jeweilige Rechnung zu integrieren, navigiere zu Stammdaten > Kunden. Wähle dann in der Liste den Kunden aus, den du bearbeiten möchtest. Dann landest du automatisch in der Kundendatenansicht. Dort kannst du unter Sonstiges die individuelle USt-IdNr. hinterlegen. Das System prüft dabei automatisch, ob das Format der Nummer korrekt ist.

Wie_kann_ich_die_Umsatzsteuer-IdNr._des_Kunden_einbinden_

Anschließend musst du den Platzhalter [Client.vat_number] in deine Rechnung integrieren.

Nutzt du die Standardvorlage, kannst du den Platzhalter in der Kopfzeile, dem Freitext oder den Anmerkungen platzieren. Bei einer eigenen Vorlage hast du die freie Wahl, wo auf der Rechnung die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer angezeigt werden soll.