Komplett-Backup

Das Komplett-Backup findest du in Billomat unter Berichte/Exporte > Komplett-Backup.

Welche Möglichkeiten für ein Komplett-Backup bietet Billomat?

Um deine gesamten Daten lokal zu sichern, kannst du in Billomat ein Komplett-Backup durchführen.

Dabei hast du drei Möglichkeiten:

  • Alle Dateien herunterladen und lokal speichern
  • Nur CSV-Dateien
  • Nur PDF-Dateien

Wie mache ich ein Komplett-Backup in Billomat?

  • Klicke im oberen Menü links neben deinem Accountnamen auf  Berichte/Exporte.
  • In dem sich öffnenden Dropdown-Menü findest du den Punkt Komplett-Backup.
  • Erstelle hier über den linken Button Neue Datensicherung eine neue Datensicherung. Hier kannst du natürlich auch die CSV- oder PDF-Option wählen.
Wichtig: Ab hier ist das Backup noch nicht abgeschlossen! Zwar sind deine Daten nun in der Billomat Cloud gespeichert, jedoch würden diese auch nach der Kündigung gelöscht werden.
  • Deshalb kannst und solltest Du noch dein Backup herunterladen. Klicke dazu auf den entsprechenden Link in der grünen Infobox.

Komplett-Backup-1

Nun hast du ein komplettes Backup von all deinen Daten auf deinem lokalen Speicher gesichert.

Hinweis: Der Vorgang kann einige Minuten dauern, je nachdem wie viel Dateien heruntergeladen werden müssen.

Du erhältst einen komprimierten ZIP-Ordner, welchen du mit einem geeigneten Programm entpacken kannst. Somit hast du deine Daten sicher auf deinem PC gespeichert.